FZK-Schneckenförderer (für FZK-HPC-S1-FLEX/EASY)

Der neue Schneckenförderer für FZK-HPC von Hempe als Ergänzung zu den Feinstzerkleinerern im Bereich Rework. Die Beschickung kann manuell, durch eine Hebekippvorrichtung oder auch mit einem Gabelstapler mit Drehkreuz erfolgen. Die verbleibenden Produktreste im Schneckenförderer sind minimal. Die Förderschnecke ist einfach und schnell zu demontieren und kann separat gereinigt werden.


Prospekt: FZK-Schneckenförderer
Anwendungen
  • Rework von Schokoladen auch von  ganzen Tafeln. Kapazität ca. 800 -1200 kg/Std.
  • Kekse mit Schokoladen oder auch Cremefüllungen/Konfitüre ca. 800 kg/Std.
  • Pralinen 800 kg/Std.
  • Früchte 1000 - 2000 kg/Std. je nach Feinheitsgrad
  • Gemüse 1000 - 2000 kg/Std. je nach Feinheitsgrad
  • Restbrotverarbeitung ca. 800 kg/Std.

Datentabelle
Technische Daten FZK-Schneckenförderer
Ausgangsleistung je nach Maschinentyp
Leistung 0,22 - 2,2 KW
Drehmoment [Nm] 690 Nm
Drehzahl in U/min. 3 - 30 U/min.
Spritzwasserschutz IP 54
Stundenleistung
(produkt-/prozessabhängig)
500 - 5000 l/h
Maße in mm B 1005 x H 1460 x L 2505
Beschickungshöhe 1380 mm
Volumen ca. 600 l
Preis Auf Anfrage
Hempe Imagefilm >>